Hinweis für Pädagogen und Gesundheitserzieher

Die vorliegenden Bildungsmaterialien unterliegen einem stetigen Weiterentwicklungsprozess. Gerade im Hinblick auf Impfempfehlungen versuchen wir uns immer aktuell am medizinischen Geschehen und der Wissenschaft zu orientieren. Über ein großes fachliches Netzwerk versuchen wir diesem Anspruch gerecht zu werden. Pandemiebedingt sind uns die Möglichkeiten der Schulungen im Klassenverband bisher genommen worden, so dass wir möglichst viele Materialien und Informationen online zur Verfügung gestellt haben. “Meine Gesundheit in meinen Händen” wurde und wird für künftige Themen in einem zirkulierenden Umsetzungsprozess fortentwickelt:

Das Bildungsmaterial liegt (pandemiebedingt) online vor. Der Aufbau entspricht einer medizinisch didaktischen Logik von der Gesundheit, über das Immunsystem zu den Krankheiten und erklärt jeweils die präventiven Maßnahmen. Die Krankheitsliste entspricht den von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen impfpräventablen Erkrankungen.

Für den Unterricht erhalten Sie als Anleitung und Inspiration weitere Bildungsmaterialien unter dem Portal “impf.wiki“. Dort sind neben den weiterführenden Informationen krankheitsbezogen Fragensammlungen, Lernkarten und Foliensätze hinterlegt.

Sie können die Materialien im Unterricht beliebig verwenden.

Wenn Sie die Texte nicht online unterrichten möchten, so steht es Ihnen frei die Materialien als PDF herunterzuladen. Gegen einen Selbstkostenpreis sind die Materialien auch in Printform bei der preventa-Stiftung im Klassensatz erhältlich. Sofern hier Bedarf besteht kontaktieren Sie uns unter der E-Mail: kontakt@preventa.de