Gesundheit

Gesundheit, also damit kennt sich doch jeder aus?

Ach wirklich? Was ist denn für dich Gesundheit, Timmy?

Gesundheit bedeutet für mich, das man nicht krank ist. Ist doch klar!

Da hast du nicht ganz unrecht, aber zu dem Thema Gesundheit gehört noch viel mehr!

Hier eine offizielle Definition der WHO „Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.” Man sollte Gesundheit nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden beschränken, sondern auch die soziale Komponente mit einschließen.

Ok, ja das kann ich nachvollziehen. Wenn ich traurig oder gestresst bin fühle ich mich auch nicht gesund. Was kannst du mir noch zu dem Thema sagen?

Sieh das Thema Gesundheit wie einen Kreislauf.

Die Gesundheit wird durch verschiedene Erreger angegriffen, welche Infektionskrankheiten auslösen können. Erkrankt man an einer Infektionskrankheit (oder anderen Erkrankungen) ist die Gesundheit nicht mehr gegeben.

Aber der Körper hat ein eigenes Immunsystem, welches den Körper so gut wie möglich versucht zu schützen. Wir haben die Möglichkeit durch Impfungen das Immunsystem zu unterstützen. Somit kommen wir zu dem Punkt Infektionsschutz.

Wichtig ist, egal wie sehr man auf gesunde Ernährung und Sport achtet, der Körper kann immer wieder von Viren und Bakterien angegriffen werden. Da kann man nichts dagegen machen! Mit Impfungen können wir aber versuchen unserem Körper bei dem Kampf gegen die Eindringlinge zu helfen.

Aber gesunde Ernährung und Sport ist doch auch wichtig, oder?

Natürlich! Es ist sehr wichtig auf seinen Körper zu achten! Mit der richtigen Ernährung und dem richtigen Maß an Sport kannst du deinen Körper stärken und die Gefahr einer Infektion aufgrund eines geschwächten Immunsystems minimieren. Die Impfungen helfen dem Körper lediglich, wenn das Immunsystem die Erreger nicht allein bekämpfen kann.

Achso, das macht Sinn. Hast du einen Tipp bezüglich gesunder Ernährung für mich?

Es gibt viele verschiedene Ansichten von gesunder Ernährung. Jeder muss für sich den richtigen Lebensstil finden. Ob du dich jetzt mit Fleisch ernährst oder einen veganen Lebensstil einschlagen möchtest. Was ich dir aber mit auf den Weg geben kann, ist diese Ernährungs-Pyramide:

Hier kannst du erkennen was du in welchen Mengen zu dir nehmen solltest, um dich gesund zu ernähren. Vor allem ist es wichtig sich von frischen Sachen zu ernähren und darauf zu achten nicht zu viele Zusatzstoffe zu sich zu nehmen. Aber ich bin mir sicher, dass deine Eltern stehts darauf achten werden, dass du dich gesund ernährst.

Ja, das denke ich auch. Dankeschön! Gibt es noch was wichtiges?

Was noch besonders wichtig ist, ist die Hygiene. Du kannst dich vor Viren, Bakterien und Keimen durch die Hygiene ebenfalls schützen. Denn wenn die Viren und Bakterien keine Chance haben deinen Körper zu erreichen beziehungsweise anzugreifen, kannst du auch nicht krank werden.